WhatsApp Image 2020-07-12 at 09.57.10.jp

LÄUFER-INFOS

 

Programm

Sonntag 11. Juli

8h30-9h45 

Abgabe des Läufergepäcks bei der Talstation der  Videmanette-Bahn.

10h00

Start aller Kategorien auf dem Parkplatz der Talstation der Videmanette-Bahn.

10h45

Zielankunft der SpitzenläuferInnen bei der Bergstation der Videmanette.

12h30

Preisverteilung auf der Terrasse des Restaurants auf der Videmanette.

 

Anmeldung

tm_entry_FR.png
tm_entry_DE.png
 

Erinnerungspreis

 

 

Alle Teilnehmenden erhalten einen Erinnerungspreis. 

Die 3 Erstplazierten jeder Kategorie erhalten einen Naturalpreis.

Die folgenden Prämien werden an die 3 erstplatzierten Männer und Frauen "Overall" ausbezahlt : 

1. Platz    M/F : CHF 400.-

2. Platz    M/F : CHF 300.-

3. Platz    M/F : CHF 200.-

 

Preisverteilung

Auf der Terrasse des Restaurants "La Videmanette" um 13.00

Nur an der Preisverteilung anwesende Teilnehmer haben Anrecht auf die Preise. Es werden keine Preise nachgesendet.

Kleidertransport

 

Bei der Startnummernausgabe erhält jeder Teilnehmende eine Etiquette, welche mit seiner Startnummer markiert am Gepäckstück befestigt wird. 

Das Gepäckstück muss gut verschlossen sein und darf nicht mehr als 3 kg schwer sein. Es muss bis spätestens 9.45 beim dafür angegebenen Standpunkt an der Talstation abgegeben werden.

 

Die Gepäckstücke werden danach ans Ziel bei der Bergstation der Gondelbahn "La Videmanette" transportiert.

Garderoben/Duschen

 

Es besteht die Möglichkeit, die Duschen in der Turn-/Mehrzweckhalle in Rougemont zu benützen.

Am Ziel bei der Bergstation der Gondelbahn

"La Videmanette" gibt es keine Garderoben oder Duschen.

Haftung-Versicherung/Eigenverantwortung

 

Die Versicherung ist Sache jedes einzelnen Teilnehmers. Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung gegenüber Teilnehmern, Zuschauern und Drittpersonen ab.

Mit der Teilnahme am "Rougemont Videmanette Run" wird der Haftungsausschuss jeglicher Art (Unfall, Evaluation, Spitalaufenthalt, Verlust- und Transportschäden) anerkannt. Weiter besteht gegenüber den Sponsoren und Partnern des OK "Rougemont Videmanette Run"kein Schadenanspruch wegen Verlust oder Verletzungen jeglicher Art.

Jeder Teilnehmer bestätigt, gegen Krankheit,Unfall sowie Rettung und Bergung versichert zu sein und über eine gültige Haftpflichtversicherung zu verfügen.

Der Start erfolgt auf eigene Verantwortung der Teilnehmenden. Namentlich sind die Teilnehmenden für ihre Gesundheit, ihren Trainingszustand und ihre Ausrüstung selbst verantwortlich. 

Von allen Teilnehmenden ist zu erwarten, dass sie:

  • umweltbewusst verhalten und keine Abfälle in der freien Natur hinterlassen

  • andere Teilnehmende nicht in Gefahr bringen, insbesondere durch unvorsichtiges ins Rollen bringen von Steinen

  • anderen Teilnehmenden bei Unfall oder körperlichen Problemen erste Hilfe leisten 

  • den Lauf abzubrechen, falls dieses für sie zu einem gesundheitlichen Risiko zu werden droht