Vignette YouTube 1280x720  px-2.png
 

ANMELDUNG

Wir freuen uns, euch beim Summer Challenge in Rougemont zu begrüssen! 

  • Verschiedene Kategorien

  • Team-Challenge mit Klassement

  • Sensationnelle Preise 

  • Preisverlosung 

  • Prämien für die schnellsten Zeiten M/F Overall

     Hier geht es zur Anmeldung.

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Jede/r TeilnehmerIn muss für die zivilrechtliche Haftung gegenüber Dritten und für persönliche Unfälle versichert sein.

Der Veranstalter lehnt jede Haftung bei Unfall, Evakuation, Spitalaufenthalt und Krankheit gegenüber TeilnehmerInnen, ZuschauerInnen und anderen Dritten ab.

Alle LäuferInnen verpflichten sich mit der Anmeldung, den spezifischen Regeln der Veranstaltung Folge zu leisten.

Die Teilnahme erfolgt unter der vollständigen Eigenverantwortung der TeilnehmerInnen welche explizit auf jeglichen Haftungsanspruch gegenüber den Organisatoren im Falle von Schäden oder späteren Folgen, welche durch die Teilnahme an der Veranstaltung entstehen könnten.

Weder Verpflegungs- noch Sanitäts- oder weitere Service-Posten sind auf der Strecke vorhanden. Bei einem medizinischen Notfall ist die 144 oder 1414 anzurufen.

tm_entry_FR.png
tm_entry_DE.png
tm_startlist_FR.png
tm_startlist_DE.png
 

STARTGEBÜHR

Die Startgebühr beträgt CHF 35.- (Ticket für die Talfahrt einbegriffen),

Folgende Leistungen inklusive :

  • Talfahrt mit der Gondel von der Bergstation Videmanette zur Talstation

  • wertvoller Erinnerungspreis von Compressport

  • Kleidertransport zur Bergstation La Videmanette

  • Zeitmessung, Startnummer mit Chip und Online-Ranking 24/24

 

KATEGORIEN

Kategorien Männer

U20 2014-2001

U40 2000-1981

U60 1980-1961

U90 1960-1920

Nordic Walking

2014-1920

Kategorien Frauen

U20 2014-2001

U40 2000-1981

U60 1980-1961

U90 1960-1920

Nordic Walking

2014-1920

 

TEAM-CHALLANGE

(Firma, Jugendgesellschaft, Verbände)

MitarbeiterInnen von Firmen, Vereinen und Verbänden  können sich als Team anmelden.

Um teilnehmen zu können, wird ein Team mit mindestens 3  Mitglieder derselben Firma gebildet.

  • Für die Rangierung wird die Durchschnittszeit der 3 schnellsten VertreterInnen des Teams berücksichtigt.

  • Es ist möglich mehrere Teams innerhalb der gleichen Firma zu bilden. Dazu einfach einen anderen Namen benutzen. angeben (zum Beispiel: Ski-Club Rougemont 1/ Ski-Club Rougemont 2)

  • Ein Preisgeld von CHF 300.- erwartet für die besten Teams  (Firma, Clubs, Jugendgesellschaft)

Anmeldung

Um ein Team anzumelden, registrieren Sie sich einzeln in Ihrer Alterskategorie als LäuferIn oder Nordic-Walking und füllen dann das entsprechende Team-Feld aus:

  • Firma

  • Club

  • Jugendgesellschaft

Sie werden einzeln klassifiziert und Ihre Zeit wird bei der Klassifizierung der Team-Challenge berücksichtigt.

PREISE UND PRÄMIEN

  • Schnellste Zeit Overall M / F

Prämie von CHF 200.- 

  • Neue Strecke Bestzeit (ohne Abkürzung  ;)

Prämie von CHF 500.- 

Männer Rekord 2021 : Rémi Bonnet en 46:51,6

Frauen Rekord 2021 : Maude Mathys en 53.13',6

  • Podiumspreise jeder Kategorien

Gutscheine Compressport im Wert von CHF 300.-

  • Für alle TeilnehmerInnen (Maximum 300 Teilnehmer) 

Erinnerungspreis : Free belt pro Compressport/Ernährungsprodukten von Sponser

Verlosungspreis: Übernachtung in einem 4Sterne Hotel mit in der Region mit Abendessen

  • Team-Challenge 

Für die Rangierung des Team-Challanges wird der Durchschnitt der Zeiten des Teams ermittelt.

Preis im Wert von CHF 300.- für 

den ersten Club

die erste Jugendgesellschaft

die erste Firma

ALLE PREISE WERDEN PER POST NACH ENDE DES CHALLENGE VERSANDT.

 
 

STARTNUMMER

Umgehend nach der Online-Anmeldung erhalten Sie per mail Ihre Bestätigung und Voucher. Mit dem ausgedruckten Voucher und der Bestätigung können Sie am Schalter der Talstation der Videmanette-Bahn Ihre Startnummer mit Chip und Ihren Erinnerungspreis abholen. Bezug der Startnummer ab 9:00 jeden Tag. 

Mit der Startnummer erhalten Sie:

  • ein Ticket für die Talfahrt mit der Gondelbahn

  • eine Etiquette für den Kleidertransport

  • ihre Erinnerungspreis von Compressport/Sponser

Für Begleitpersonen besteht die Möglichkeit, eine Berg- und Talfahrt mit 50% Ermässigung am Schalter zu kaufen.

WICHTIG:

Für den Start- und Zieldurchlauf muss die Startnummer unbedingt offen und sichtbar getragen werden. 

Um den Start auszulösen, laufen Sie direkt vor dem Startportal vorbei, neben den Flaggen. Ein Bip bestätigt den erfolgreichen Start. Am Ziel laufen Sie ebenfalls nahe des Zielportals vorbei, wobei der Bip die Zielankunft bestätigt. Ihre Klassierung ist jetzt Online auf Trackmax sichtbar.

Mit Ihre Startnummer können Sie bis 5 Mal hochlaufen. Für die Rangierung zählt Ihre Bestzeit. Die Talfahrt und des Erinnerungspreis erhalten Sie nur einmal.

Wir wünschen Ihnen viel Spass 

 

STARTLISTEN / RANGLISTEN

Die Startlisten und Ranglisten sind Online auf Trackmax sichtbar und automatisch 24/24 h aktualisiert.

tm_startlist_FR.png
tm_ranglist_FR.png
tm_startlist_DE.png
tm_ranglist_DE.png
 

 

STRECKE

Der Startportal befindet sich auf dem Parkplatz der Gondelbahn La Videmanette. Die Zeitmessung startet automatisch, sobald sie das Startportal passieren.  Folgen Sie danach den roten Streckenmarkierungen entlang den 7 km und 1200 Höhenmeter auf Pfaden durch Wald, Weiden voller Blumen und Bergwege. Mit etwas Glück werden Sie Murmeltiere und Gämsen oder Steinböcke sehen!

Geniessen Sie die Ruhe und die wunderschöne Aussicht. Laufen Sie gleich vor dem Zielportal vorbei, und schon könnt ihr, ihre Ergebnisse auf Trackmaax ansehen.

Danach ist es an der Zeit, das eindrückliche Panorama auf die Berner- und Walliseralpen zu bestaunen und ein Erinnerungsphoto auf Social Media zu posten mit dem Vermerk #rvrun. So gewinnen Sie vielleicht die Prämie von CHF100.- für das beste Photo. 

Wichtig: Für den Start- und Zieldurchlauf muss die Startnummer unbedingt offen und sichtbar getragen werden, damit die Zeitnehmung richtig funktioniert.

Rendez-vous bei der Bergstation der Videmanette-Bahn, um Ihre Kleider in Empfang zu nehmen.

Capture d’écran 2021-07-13 à 11.46.30.png
Capture d’écran 2021-06-29 à 14.19.22.pn
 

WO IST ROUGEMONT

Rougemont befindet sich ganz oben im "Weissen Hochland, Pays-d'Enhaut, gleich an der Kantons- und Sprachgrenze zum Saanenland. Um zu uns zu gelangen stehen Ihnen

Mit dem Auto 3 Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Vom Berner Oberland her nehmen Sie die Autobahnausfahrt Zweisimmen, fahren das Simmental hoch bis Zweisimmen und Saanen, wo Sie links abbiegen Richtung Rougemont.

  • Vom Wallis her nehmen Sie die Autobahnausfahrt Aigle und überqueren den Col des Mosses. In Château-d'Oex biegen Sie rechts Richtung Saanen ab bis nach Rougemont.

  • Von der Riviera her fahren Sie Richtung Freiburg, nehmen die Autobahnausfahrt Bulle und folgen dann Richtung Château-d'Oex, dann Richtung Saanen bis Rougemont.

Mit dem Zug nehmen Sie den MOB von Montreux oder Spiez / Zweisimmen her:

 

WIE MAN ZUR START KOMMT

 

In Rougemont angekommen, können Sie unsere prächtige Kirche nicht verfehlen. Beim Kreisel biegen Sie recht ab Richtung "Videmanette".

Das Startpannel befindet sich am Ausgang des Parkplatzes der Videmanette-Gondelbahn und ist durch Banner und ein großes Schild deutlich gekennzeichnet.

Um die Stoppuhr zu starten, müssen Sie einfach nahe am Startschild vorbeilaufen. Ein Piepton bestätigt, dass die Zeit gestartet wurde.

IMG_6158.jpg
plan accès départ.jpg
 

WETTKAMPF-REGLEMENT

Stöcke sind nur in der Kategorie Nordic Walking erlaubt.

Gemäss dem Reglement von Swiss-Athletics für Bergläufe ist das Mitführen von Stöcken in allen Läuferkategorien untersagt.

LäuferInnen, welche nicht der offiziellen und ausgeschilderten Strecke folgen werden disqualifiziert.

Das Verwenden von fahrbaren Fortbewegungsmitteln wie Bikes oder ähnlichem ist nicht gestattet. Gegen Zuwiderhandlung oder nicht Einhaltung der geltenden Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit der Schweizerischen Eidgenossenschaft [BAG), kann der entsprechende Teilnehmer vom Organisator von der Rangliste gelöscht werden.

Persönliche Daten und Bilder
Mit der Anmeldung erteilt der/die TeilnehmerIn die Genehmigung zur Veröffentlichung seines/ihres Namens, Vornamens, Geburtsjahres, Wohnorts,  Startnummer, Rennzeit sowie deren Publikation in  Start- und Ranglisten. Diese Genehmigung erstreckt sich auf die Veröffentlichung dieser Informationen in schriftlichen, Radio-, Fernseh- und elektronischen Medien sowie auf die Ansagen des Speaker während des Laufes. Diese Ermächtigung gilt auch für TeilnehmerInnen, welche von Dritten angemeldet wurden.

Vom Veranstalter im Zusammenhang mit der Veranstaltung produzierte Fotos und Filme dürfen für Print-, Radio-, Fernseh- und elektronische Medien, anderen Veröffentlichungen sowie für Werbezwecke der Veranstaltung verwendet werden. Es besteht kein Anspruch auf Entschädigung.

 

VERSICHERUNG - HAFTUNG

Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Jede/r TeilnehmerIn muss für die zivilrechtliche Haftung gegenüber Dritten und für persönliche Unfälle versichert sein.

 

Der Veranstalter lehnt jede Haftung bei Unfall, Evakuation, Spitalaufenthalt und Krankheit gegenüber TeilnehmerInnen, ZuschauerInnen und anderen Dritten ab.

Der Organisator und die BDG als Transportdienstleister übernehmen keine Haftung bei Transportschäden und Verlust des Gepäcks.


Alle LäuferInnen verpflichten sich mit der Anmeldung, den spezifischen Regeln der Veranstaltung Folge zu leisten.

Die Teilnahme erfolgt unter der vollständigen Eigenverantwortung der TeilnehmerInnen welche explizit auf jeglichen Haftungsanspruch gegenüber den Organisatoren im Falle von Schäden oder späteren Folgen, welche durch die Teilnahme an der Veranstaltung entstehen könnten.

Weder Verpflegungs- noch Sanitäts- oder weitere Service-Posten sind auf der Strecke vorhanden. Bei einem medizinischen Notfall ist die 144 oder 1414 anzurufen. Bei schlechten Wetterverhältnissen kann der Organisator aus Sicherheitsgründen die Strecke kurzzeitig schliessen. Muss die Summer-Challenge aufgrund höherer Gewalt (z.B.. Krieg, Terrorismus, Unwetter, Pandemie oder behördliche Anordnung) unterbrochen oder geschlossen werden, werden die Startgebühren nicht zurückerstattet. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die aufgrund höherer Gewalt entstehen und eine Schliessung der Veranstaltung herbeiführen.

 

 

SPONSOREN

Das Organisationskomitee ist allen Unternehmen, die das Projekt unterstützen, sehr dankbar.

Es dankt auch Pays-d'Enhaut Région, Gstaad und der Gemeinde Rougemont für ihre großzügige Unterstützung.

FSV_Logo+LR2.jpg
AnnonceBache copie.jpg
c4035711f8714d79675f410b3a1b54d253c0171e
Logo-ETIVAZ_noir-rouge.png
Oesch Banner 1 CMYK.jpg
CS HORIZONTAL LOGO.jpeg
Gstaad_4f_CMYK_Print_pos.jpg
Swiss chalet 1000.-.jpg
 
Capture d'écran 2019-10-27 08.45.49.png
ecosa_2019_quadri_NEW-01.jpg
Capture d'écran 2019-11-25 09.50.11.png
Logo GESA_A4_cmjn.jpg
logo de siebenthal.PNG
Moratti_&_Söhne_AG_Logo.jpg
Capture d’écran 2021-05-24 à 13.27.46.png
Logo rouge sur fond transparent 2016.png

CONTACT

We'd love to hear from you

DSC_5477_00591 copie.jpg

Office du Tourisme : 026/925.11.66

Président : 079/325.05.50

DSC_7562_00049 copie.jpg
  • White Facebook Icon

Find us on Facebook